Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Hormonstörungen

Der weibliche Körper ist in den verschiedenen Lebensphasen einer Frau - Pubertät, fruchtbare Jahre, Wechseljahre usw. – vielen Veränderungsprozessen unterworfen, die größtenteils von Hormonen gesteuert werden. Der Hormonstoffwechsel unterliegt einer exakten Regulierung im Körper. Ist ein Hormon in zu großer oder zu kleiner Menge vorhanden, treten Störungen im Stoffwechsel des Organismus auf. Diese Störungen erzeugen in der Regel charakteristische Krankheitsbilder. Beschwerden wie sexuelle Unlust, Haarausfall, eine stärkere Köperbehaarung, ein nicht erfüllter Kinderwunsch oder Wechseljahrsbeschwerden können auf eine Hormonstörung zurückgeführt werden. Es gilt, schnellstmöglich wieder ein hormonelles Gleichgewicht herzustellen, damit Sie sich wieder wohl und gesund fühlen.

Wir bieten Ihnen sowohl die Möglichkeit einer Hormondiagnostik, als auch eine für Sie passende individuelle Therapie an.